Die Weltstillwoche findet in Deutschland alljährlich in der 40. Kalenderwoche statt. Sie richtet sich vorrangig an Mütter und ihr Umfeld.
Die Initiatorin der World Breastfeeding Week, die WABA, richtet sich an Fachpersonal der Stillförderung. Mit der Eigenständigkeit der deutschen Weltstillwoche kreieren die NSF und weitere Organisationen am Runden Tisch so seit Jahren eine Weltstillwoche, deren zielgerichteteres Motto sich vom internationalen weitgehend losgelöst hat.

2022 - Stillen - eine Handvoll Wissen reicht 

das Handvoll-Projekt (mit Lizenzvereinbarung)

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.